Dres. med. Brigitte Oevermann und Robert Kalow Kronsforder Allee 5 Impressum 23560 Lübeck © 2021 Dr. Robert Kalow Öffnungszeiten
Informationen zur aktuellen Corona- Pandemie: Aufgrund der aktuellen medialen Informationsflut möchten wir Ihnen HIER zusammengefasste Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zur Verfügung stellen. Befolgen Sie bitte in jedem Fall die allgemeinen Hygienehinweise des Bundesministeriums für Gesundheit und melden Sie sich bitte UNBEDINGT vor einem Besuch telefonisch in unserer Praxis an. Informationen zur Situation in unserer Praxis: 1. Impfungen gegen COVID19 in unserer Praxis: Durch viele bereits durchgeführte Impfungen in unserer Praxis, die Entpriorisierung von Impfstoffen/Impfungen und die nunmehr vielzähligen Möglichkeiten sich gegen SARS- Cov19 impfen zu lassen, sind unsere Impfkapazitäten bezüglich Erstimpfungen nahezu erschöpft. Durch die Nähe unseres Sommerurlaubs werden aktuell nur noch Zweitimpfungen (Termine bestehen bereits) und vereinzelte Erstimpfungen (Anfragen sind bereits eingegangen) durchgeführt. Bitte sehen Sie aktuell von weiteren Anfragen ab. Nach dem Sommerurlaub werden Sie an dieser Stelle die Aktuellen Informationen zum Impfen erhalten. Zu diesem Zeitpunkt wird auch wieder die bekannte E-Mail-Adresse freigeschaltet werden. Bitte sehen Sie von Telefonaten bzgl. der Priorisierung, Impfstoffverfügbarkeit oder der letzten Pressekonferenzergüsse der Bundesregierung ab. Fragen Sie uns PERSÖNLICH oder erwarten Sie unseren Anruf! Impfung mit Impfstoff von BIONTECH-PFIZER: Bitte lesen und füllen Sie den Aufklärungsbogen und die Einverständniserklärung aus und bringen beide zu ihrer Impfung mit. Impfung mit Impfstoff von ASTRAZENECA: Bitte lesen und füllen Sie den Aufklärungsbogen und die Einverständniserklärung aus und bringen beide zu ihrer Impfung mit. 3. Regelmäßige PoC-Schnelltestung (COVID19) von Erziehern und Lehrern: Ab dem 01.03.2021 können sich alle Erzieher/-innen und Lehrer/-innen in unserer Praxis 2 mal in der Woche auf Kosten des Bundes auf das Vorliegen einer COVID19- Infektion testen lassen. Sprechen Sie uns gerne an. 4. Testung von allen Bundesbürgern mittels PoC-Schnelltestung (COVID19): Ab dem 08.03.2021 können sich alle Bundesbürger 1 mal in der Woche auf Kosten des Bundes mittels eines PoC-Schnelltests auf das Vorliegen einer Erkrankung mit COVID19 in unserer Praxis testen lassen. Bitte sprechen Sie uns an. Bitte tragen Sie eine MUND-NASEN-BEDECKUNG während Sie sich in unserer Praxis aufhalten!
Fachpraxis für Allgemeinmedizin
Dr. med. Brigitte Oevermann Dr. med. Robert Kalow Fachärzte für Allgemeinmedizin // Hausärzte
Fachpraxis für Allgemeinmedizin